Bio Kaffee

Logo
Sorte
Vorgestellt
Vorteile
Bewertungen
Gütesiegel
Mahlen
Variation
Kompatibilität
Aroma
Intensität
Röstgrad
Farben
Materialien
Maschineneigenschaften
Machine Certifications
Serviertemperatur
Moment des Tages
Garantiedauer
Preis
Gewicht
Format
Eigenschaft
Herkunft
Spezialisten

Bio Kaffee – Wissenswertes fĂŒr Bio Kaffeebohnen 

Beim Kauf von Bio-Kaffee gibt es viele Faktoren zu beachten, denn die große Vielfalt und die verschiedenen Siegel, Bio, Fairtrade und Co., können leicht verwirren. 

Damit Sie einen Überblick erhalten, verraten wir Ihnen in diesem Artikel alles, was Sie ĂŒber Bio Kaffee, Bio Espresso, Bio Kaffeebohnen, Bio Kaffeepulver, das Bio Siegel, der Bio Anbau und vieles mehr wissen sollten, damit Ihnen die zwischen all den unterschiedlichen Bio Kaffees und Bio Espresso ein wenig leichter fĂ€llt. 

Denn hochwertigen Bio-Kaffee gibt es inzwischen nicht nur im Bio-Laden um die Ecke, sondern auch bei vielen anderen Kaffeeröstereien, die Sie in unserem Shop finden können. Rund um die Uhr fĂŒr Sie geöffnet. 

Bei uns in unserem Online Shop finden Sie eine Vielzahl von Röstern, die Sie vielleicht noch nicht kennen und ganz besonderen Bio Kaffee und Bio Espresso herstellen. Bei der Auswahl unserer Kaffee-Partner ist es uns wichtig, dass sie ihren Bio Kaffee fair und nachhaltig produzieren. 

Zu diesen Zeiten ist es besonders wichtig, dass der Anbau nachhaltig ist und es ist stĂŒckweit unsere Pflicht, diesen Bio Anbau, der nachhaltig ist, zu unterstĂŒtzen. Wir arbeiten so eng wie es geht mit den Kaffee-Röstereien zusammen, die auf Bio Kaffee und auf einen Anbau, der nachhaltig ist, setzen und darauf achten, dass alle Schritte vom Anbau bis hin zum Verkauf fair und nachhaltig ablaufen. 

Damit Sie es leichter haben, einen garantierten Bio Kaffee zu Hause genießen zu können, ohne sich dabei Gedanken machen zu mĂŒssen, wo Ihre Bohnen eigentlich herkommen. Das Bio-Siegel nimmt Ihnen ganz einfach diese Kopfschmerzen. 


Was genau ist Bio-Kaffee und welche Standards gelten fĂŒr Bio?

Der Begriff "Bio-Kaffee" ruft bei jedem Liebhaber von Kaffee und Espresso sicherlich ein bestimmtes Bild hervor. Doch hinter dem scheinbar einfachen Wort „Bio“ verbergen sich in Wirklichkeit sehr komplexe ZusammenhĂ€nge als das Wort „Bio“ vermuten lĂ€sst. Bio-Espresso und Bio-Kaffeebohnen können sich auf sehr unterschiedliche Dinge beziehen, unter anderem:

  • Bio Kaffee oder Bio Espresso bzw. Bio Rohkaffee mĂŒssen natĂŒrlich aus einem Öko Anbau stammen, der nachhaltig ist und den Öko Kriterien entspricht. Was Bio / Öko Kriterien sind, erklĂ€ren wir noch spĂ€ter in diesem Artikel ĂŒber Bio Kaffee. 

  • Der Bio Kaffee und Bio Espresso muss schonend und in verschiedenen Abmessungen wie ganzen Bio Bohnen, Bio Bohnen gemahlen, als Bio Kapseln oder Bio Kaffeepads etc. 

  • Bio Kaffee und Bio Espresso bzw. Bio Kaffeebohnen sind immer mit dem Bio Siegel gekennzeichnet. Dieses Bio-Siegel ist die Garantie dafĂŒr, dass dieser Kaffee oder dieser Espresso aus einem Öko Anbau stammt und als Bio Kaffee bzw. Bio Espresso gilt.


Die vielleicht wichtigste Voraussetzung fĂŒr Kaffee-Liehaber von Bio Kaffee ist eine Zertifizierung, die durch ein verbindliches Bio-Siegel unterstĂŒtzt wird. VerlĂ€ssliche Siegel sind zum Beispiel das EU Siegel und das deutsche Bio Siegel. Diese beiden Siegel sind verlĂ€sslich. 

Die Siegel sollten zumindest die Einhaltung grundlegender Öko- und Bio-Standards beim Anbau und Ernte gewĂ€hrleisten. FĂŒr 100%igen Bio Kaffee gibt es aber noch weitere Anforderungen.

Über unseren Online Shop kaufen Sie vom Artisan sofort den Bio Kaffee oder den Bio Espresso.


Standards fĂŒr Bio-Kaffeebohnen

Bei dem großen Angebot an Kaffeesorten ist es leicht, den Überblick zu verlieren. GlĂŒcklicherweise muss ein Kaffee eine Reihe von Standards und Spezifikationen erfĂŒllen, um als Bio-Kaffee bezeichnet werden zu können.

  • FĂŒr das Wachstum des Bio Kaffees werden keine kĂŒnstlichen DĂŒngemittel oder Pestizide verwendet; in seltenen FĂ€llen werden sie in sehr geringen Mengen beim Öko-Anbau eingesetzt.

  • keine Gentechnik - Kaffees, die zu mindestens 95 % aus biologischem Anbau stammen und nicht mehr als 0,9 % gentechnisch verĂ€ndertes Material enthalten, erhalten das Bio-Siegel. Allerdings mĂŒssen die Landwirte fĂŒr die Erlangung des Siegels erhebliche Kosten von bis zu 4.000 Euro aufbringen, was fĂŒr viele unerschwinglich ist. Ist die Qualifizierung erfolgreich, zertifiziert eine Zertifizierungsstelle die Herstellungsprozesse und vergibt das Siegel. Die Landwirte profitieren von diesem Siegel, indem sie mehr Geld fĂŒr ihren Kaffee erhalten.

  • Mischkulturen - Im Gegensatz zu Monokulturen, bei denen WĂ€lder fĂŒr die Landwirtschaft gerodet werden mĂŒssen, fĂŒhrt der Anbau von Mischkulturen zu weniger Bodenerosion und Auslaugung. Auch andere Bio Pflanzen, wie Kakao oder Bananen, werden in Mischkulturen angebaut. Außerdem können die Kaffeekirschen im Schatten grĂ¶ĂŸerer BĂ€ume langsamer reifen und sind weniger anfĂ€llig fĂŒr SchĂ€dlingsbefall.

  • Pflanzliche AbfĂ€lle können recycelt werden; so können beispielsweise die Schalen von Bio Kaffeebohnen kompostiert und anderweitig verwendet werden.


Ernte von Bio Kaffee hoher QualitÀt : Picking und Stripping

Picking von Bio Kaffee und Bio Espresso

Echte Bio Kaffees oder Bio Espresso sollten nach öko Verfahren geerntet werden, z. B. durch PflĂŒcken von Hand ("Picking"). Auf diese Weise können die Kaffeeproduzenten jede einzelne Bohne sorgfĂ€ltig prĂŒfen und die Frische der Kaffeekirschen beurteilen. Da nicht alle Kaffeekirschen an einem Strauch zur gleichen Zeit reifen, werden bei der maschinellen Ernte (auch "Stripping" genannt) immer Bio Kaffeekirschen mit unterschiedlichem Reifegrad geerntet, was zu Einbußungen bei der QualitĂ€t fĂŒhrt. Bei dieser Technik können sich unreife oder ĂŒberreife FrĂŒchte ansammeln, wodurch die Kaffeekirschen unbrauchbar werden.

Handarbeit ist bei der Herstellung und Anbau von Bio Kaffee bei weitem die bessere Wahl als der Einsatz von Maschinen. Die besten Bio Bohnen werden bei der Ernte von Hand ausgewÀhlt, was nicht nur nachhaltiger und umweltfreundlicher ist, sondern auch den besten Geschmack und die beste QualitÀt garantiert. Beim Kauf lohnt es sich also schon einen etwas höheren Preis zu zahlen.


Ist ein Fairtrade-Siegel gleich einem Bio-Siegel?

Seit einiger Zeit wetteifern verschiedene Bio-Siegel um die Gunst der Kunden. Jeder Bio-Kaffee sollte mindestens eines der beiden folgenden Siegel haben:

  • Das Bio-Siegel mit der Aufschrift "Bio nach EG-öko-Verordnung" ist in Deutschland sehr beliebt. Es garantiert die Einhaltung und laufende Kontrolle der (mĂ€ĂŸig strengen) gesetzlichen Kriterien, die die EU fĂŒr den ökologischen Landbau festgelegt hat.

  • Kaffees, die ausschließlich nach ökologischen Methoden angebaut, hergestellt oder verarbeitet wurden, dĂŒrfen das EU-Bio-Emblem tragen, das aus einem stilisierten Stern und BlĂ€ttern besteht.


Es ist jedoch zu betonen, dass diese beiden Siegel nur fĂŒr den öko Anbau des Kaffees gelten. Die Arbeitsbedingungen der Kaffee-Bauern, das Ernteverfahren oder der Versand sind beim Bio Kaffee nicht geregelt.

Neben den beiden staatlich kontrollierten Siegeln gibt es eine Vielzahl weiterer Organisationen, Unternehmen oder Handelsketten. Einige, wie die Demeter- oder Bioland-Siegel, haben noch strengere Richtlinien fĂŒr den nachhaltigen Anbau und die Verarbeitung der Ware. Andere dienen wohl eher Marketingzwecken als der Kundeninformation.


Fairtrade Siegel 

Vorrangiges Ziel der Fairtrade-Standards ist es, die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Bauern in unterentwickelten LĂ€ndern zu verbessern. Wenn eine Kaffeeverpackung das blau-grĂŒne Fairtrade-Siegel trĂ€gt, werden bei der Verarbeitung und beim Verkauf bestimmte soziale, wirtschaftliche und ökologische Kriterien eingehalten. Zu diesen Anforderungen gehören:

  • ein Mindest-Preis, der so festgelegt wird, dass eine Produktion und Anbau, die nachhaltig sind und alle Standards von QualitĂ€t erfĂŒllen, möglich ist

  • eine PrĂ€mie ĂŒber dem Preis zur UnterstĂŒtzung lokaler Projekte fĂŒr die Erzeuger wie Straßen, KrankenhĂ€user und Schulen,

  • strenge Verbote von Diskriminierung, der Verwendung von Pestiziden, Chemikalien und gentechnisch verĂ€nderten Pflanzen sowie ein vollstĂ€ndiges Verbot von Zwangs- und Kinderarbeit.



Worauf sollten Sie beim Kaufen von Bio Kaffee achten?

Bio Kaffee, egal ob ganze Bio Kaffeebohnen, gemahlen oder schon in Bio Kapseln, unterscheiden sich stark voneinander. Der Geschmack und das Aroma werden nicht nur durch Vielfalt oder Bio Mischung bestimmt. Der unterschiedliche Geschmack und das Aroma in den Tassen, egal ob als Filterkaffee oder Cappuccino, entstehen durch einen unterschiedlichen Röstgrad und unterschiedliche IntensitÀt der Bio Bohne und Röstung.

Beim Kaufen von Bio Kaffee ist es wichtig, auf Folgendes zu achten:

Hochwertige Bio Kaffeebohnen weisen nur wenige BrĂŒche oder MĂ€ngel auf; die Inhalt einer Packung Bio Kaffeebohnen enthĂ€lt keine einzige gebrochene Bohne oder Schalen. Dies sind Anzeichen dafĂŒr, dass der obere Teil der Verpackung Bio Kaffeebohnen Luft enthĂ€lt. Außerdem sollten die Bio Bohnen frei von Schimmel und Verbrennungen von der Röstung  sein. In der Packung sollten sich keine unreifen Bohnen oder AbfĂ€lle wie Zweige oder Steine befinden. Die einzigen Zutaten und Inhalt in der Packung Bio Kaffeebohnen sind Bio Bohnen selbst. 

Ein weiterer Indikator fĂŒr Bio Kaffee von hoher QualitĂ€t ist die Vielfalt und der Grad der KomplexitĂ€t und IntensitĂ€t der Bio Bohnen. Dazu gehören:

Sorte der Bio Bohne: Die prozentuale Mischung aus Bio Arabica- und Robusta-Bohnen sollte auf der Verpackung  klar und deutlich aufgedruckt sein. Damit beim Kaufen direkt klar ist, was der Inhalt der Packung Bio Kaffee ist.

Herkunft: Erzeuger, die Wert auf QualitĂ€t und Offenheit legen, teilen uns neben dem Herkunftsland der Bio Bohne auch Einzelheiten ĂŒber den Standort der Plantage, die Höhenlage und mehr mit, sofern dies möglich ist. So ist es in der Regel möglich, minderwertige QualitĂ€t auszuschließen. Das Aussehen der Bio Bohne nach der Röstung sollte praktisch unversehrt erscheinen. Dies ist ein Hinweis auf hohe Bio QualitĂ€t.

Die Verpackung ist versiegelt:Eine Packung Bio Kaffee, gemahlen oder nicht gemahlen, muss entsprechend versiegelt sein, damit der Inhalt sein Aroma nicht verliert. In den Tassen Bio Kaffee mit hoher QualitĂ€t befinden sich manchmal bis zu 800 einzelne Duftkomponenten und Aromen. Das Aroma sollte angenehm und intensiv sein, wenn die Verpackung geöffnet wird und Sie den Inhalt riechen. Die Verpackung ganzer Bohnen enthĂ€lt in der Regel ein Ventil, um das Aroma zu konservieren

Datum der Röstung und Röstgrad: Bevor Kaffee geröstet wird, ist der Kaffee noch grĂŒn. Die Italiener nennen ihn CaffĂš Verde. Entdecken Sie in unserem online Shop auch Bio CaffĂš verdeWenn auf der Verpackung nur ein Mindesthaltbarkeitsdatum und kein Datum der Röstung angegeben ist, stammt der Kaffee höchstwahrscheinlich aus einer großen industriellen Röstung. Wenn das Datum der Röstung der Bohne als Tag angegeben ist, handelt es sich in der Regel um einen hochwertigen Kaffee mit hoher QualitĂ€t und IntensitĂ€t. 

Ein wahrer Barista im CafĂ© oder ein Heim Barista kann sich auch fĂŒr zuhause einen kleinen Kaffeeröster anschaffen. 

Röster und Röstgrad: Bei Bio Kaffees hoher QualitĂ€t und IntensitĂ€t wird manchmal nicht nur der Ort der Röstung angegeben, sondern auch der Name des Rösters, der die Röstung durchgefĂŒhrt hat. Der Röstgrad von heller bis dunkler Röstung sollte immer angegeben werden. 

Das Thema Röstgrad und was der Röstgrad fĂŒr einen Geschmack, IntensitĂ€t und Aroma verleiht, haben wir bereits weiter oben in diesem Artikel besprochen. 

Handelsweg und Bio Siegel:Bei mehreren Kaffees von hoher QualitĂ€t sind die Beschaffungsstrukturen gekennzeichnet, also ob sie Bio oder Fairtrade sind. Auf der Verpackung ist in der Regel ersichtlich, ob die  Bohne ein Fairtrade- oder Bio-Siegel tragen. Der Absatz von Fairtrade-Kaffee und Bio Kaffee ist in Deutschland zwischen 2011 und 2019 stetig gestiegen, so die Daten der Website statista.com. Nach einem kurzen RĂŒckgang im Jahr 2020 stieg der Absatz von Bio und Fairtrade wieder an und ĂŒbertraf im Jahr 2021 das Niveau von 2019. Bio Kaffee bzw. Espresso werden in Deutschland viel gekauft. 

Finden Sie hier in unserem Online Shop eine große Auswahl an Bio Kaffee und Espresso.

Aroma: Viele Hersteller von Bio Kaffee hoher QualitĂ€t bieten neben der Sorte, Röstgrad und mehr Details zum Geschmack und Aroma ihres Kaffees an. So erfĂ€hrt der KĂ€ufer, ob der Kaffee vollmundig und intensiv ist oder eher mild und welche Aromen in den Tassen geschmeckt werden können. Ein Espresso ist in der Regel der Kaffee, der sehr intensiv schmeckt und auch mit am meisten SĂ€ure enthĂ€lt. 

Die SĂ€ure in der Bohne ist ein wesentlicher Aspekt und macht auch die IntensitĂ€t aus. Manche Menschen mit einem empfindlichen Magen vertragen keinen Kaffee mit einer hohen SĂ€ure. Ob jetzt aber viel SĂ€ure oder weniger SĂ€ure im Kaffee enthalten ist, ist kein Zeichen von der QualitĂ€t von Kaffee, sondern eine Frage von Geschmack. 

SĂ€ure ist in jeder Bio Bohne vorhanden, unabhĂ€ngig von der Sorte und dem Grad der QualitĂ€t. Die GerbsĂ€ure darf keinen großen Teil der Mischung ausmachen. Kaffee oder Espresso mit hoher SĂ€ure kann bei empfindlichen Personen zu Sodbrennen, SchweißausbrĂŒchen und Magenbeschwerden fĂŒhren.

Die beste Art der Zubereitung des Kaffees wird oft von den Herstellern hochwertiger Kaffees empfohlen. So kann der Kunde beispielsweise der Produktverpackung entnehmen, ob der Inhalt besser fĂŒr Espresso, Filterkaffee oder CafĂ© Creme geeignet ist. Jeder Röstgrad eignet sich fĂŒr eine unterschiedliche Methode der Zubereitung.

Crema: Die Crema ist besonders ein Zeichen von QualitĂ€t eines Espressos, aber nicht nur von der Sorte des Kaffees und die Bohne, sondern auch als Zeichen fĂŒr die QualitĂ€t der Kaffeemaschine. Filterkaffee oder Cappuccino haben in der Regel keine Crema.

Eine Crema eines Kaffees mit hoher QualitĂ€t sollte dunkel und intensiv sein und eine gewisse BestĂ€ndigkeit haben. Die Crema ist das A und O von einem guten Espresso. 


Egal wie gut die QualitĂ€t des Kaffees beziehungsweise der Bohne selbst ist, der Inhalt in den Tassen ist auch von Faktoren unabhĂ€ngig von der Bohne und dem Röstgrad. 

Und zwar spielt die Art und Weise der Zubereitung eine wichtige Rolle. Die richtige Lagerung des Kaffees ist auch wichtig, damit sich das Aroma und somit der Geschmack nicht zu schnell verflĂŒchtigt. Genauso ist auch das Wasser fĂŒr den Geschmack in den Tassen verantwortlich. Wenn das Wasser nicht die richtige QualitĂ€t hat, kann es sein, dass das Aroma des Kaffees verfĂ€lscht wird und das Wasser dem Bio Kaffee einen kalkhaltigen Geschmack verleiht. Deswegen empfiehlt es sich, das Wasser im Vorhinein durch einen Filter laufen zu lassen. Einen solchen Filter kann easy im Internet kaufen, oder es gibt Kaffeemaschinen inkl. Filter sofort zu kaufen online oder im GeschĂ€ft. Damit der Geschmack Ihres Bio Kaffee null verfĂ€lscht wird!

Café Intencion

CafĂ© Intencion ist eine beliebte Bio und Fairtrade Marke fĂŒr Kaffee, der sowohl Bio Kaffee als auch Fairtrade Kaffee ist und aus einem Öko-Anbau stammt. CafĂ© Intencion gilt als Fairtrade Pioneer 1993 und ist bekannt fĂŒr seine Bio-Produkte wie Kaffee und mehr. CafĂ© Intencion möchte mit seinem Engagement, das nachhaltig ist, als gutes Beispiel vorangehen. Sie engagieren sich fĂŒr einen angemessenen Preis, bessere Lebensbedingungen in den LĂ€ndern, wo Kaffee angebaut wird. Der Bio Kaffee von CafĂ© Intencion schmeckt gut, erhĂ€lt gute Bewertungen und CafĂ© Intencion hat verschiedene Blends, Arabica, Robusta und Arabica-Robusta, allerdings bieten sie keinen caffĂš verde an. 

Alle CafĂ© Intencion Produkte haben Fairtrade und Bio-Siegel. Auf der Wunschliste von CafĂ© Intencion steht, dass sie Bio und Fairtrade Kaffee fĂŒr alle zugĂ€nglich machen wollen. CafĂ© Intencion kann nicht nur mit Kaffee, der Bio ist, ein tolles Aroma und guten Geschmack hat, punkten, sondern bietet auch recht große Kilogramm Packungen Bio Kaffee an.  


Bio ist nicht gleich Bio – Bio Kaffee ist nicht gleich Bio Kaffee 

Der Begriff Bio ist nicht geschĂŒtzt. Wenn Sie sich fĂŒr Bio Kaffee entscheiden, achten Sie darauf, dass der Kaffee das entsprechende Bio-Siegel hat. Nur dann ist der Kaffee auch wirklich Bio.

Es gibt viele große Marken, die den Begriff Bio fĂŒr sich zu Marketingzwecken nutzen und ihre Artikel „green-washen“. Deshalb ist es wichtig, bei der Auswahl von Kaffe den richtigen Kaffee zu wĂ€hlen und genau zu ĂŒberprĂŒfen, ob der Kaffee auch wirklich Bio ist. 


Sind Bio Kaffeebohnen oder ist Bio Kaffee gemahlen besser? 

In der Definition von Bio-Kaffee gibt es keine Anforderungen an das Röstverfahren. Die Hersteller sollten jedoch der Umwelt und den Geruchsliebhabern zuliebe sorgfĂ€ltig vorgehen. Es bleibt Ihnen ĂŒberlassen, ob Sie ganzen Bio-Kaffee oder gemahlenen Bio-Kaffee kaufen möchten. 

Je nach Zubereitungsart und Kaffeemaschine können Sie sich fĂŒr eine der beiden Möglichkeiten entscheiden, aber wenn Sie die Wahl haben, raten wir immer dazu, ganze Bio Bohnen zu verwenden, die mit einer Kaffeemaschine mit Mahlwerk oder einer zusĂ€tzlichen KaffeemĂŒhle frisch gemahlen werden können.

Das liegt daran, dass Kaffee, egal ob Bio Kaffee oder herkömmlicher Kaffee, schnell seine feinen Aromen und Nuancen verliert, die noch vorhanden sind und am besten mit einer frischen Mahlung zu Hause nach dem Mahlen wiedergewonnen werden. Als Barista ist es quasi ein Muss, seine Bio Kaffeebohnen frisch gemahlen zu haben. 

Ein Faktor, der sich auf den spĂ€teren Geschmack des Kaffees, egal ob Bio Kaffee oder herkömmlicher Kaffee, auswirkt, ist die Rösttemperatur und -dauer. Bio Kaffee muss besonders langsam und schonend geröstet werden, damit sich alle Aromen entfalten können. 

Eine Turbo Röstung der Bio Bohne bei hohen Temperaturen wĂŒrde die Bio-QualitĂ€t zerstören, die in den vorherigen Phasen sorgfĂ€ltig geschĂŒtzt wurde, und dazu fĂŒhren, dass die Bio Bohnen schnell verbrennen und ungĂŒnstige Bitterstoffe an den Bio Kaffee abgeben.

Beim Rösten des Bio Kaffees können Betriebe, die Bio-Kaffee verarbeiten, aber auch den Umweltschutz deutlich verbessern. Es gibt nicht viele Röstereien, die wirklich mit erneuerbaren Energiequellen rösten. Viele recyceln jedoch Nutz- und Hilfsstoffe und nutzen die entstehende AbwĂ€rme fĂŒr andere Zwecke, unter anderem zum Heizen und so ihren Bio Kaffee verarbeiten.


Filterkaffee mit Bio Kaffee

Sie möchten einen Filterkaffee zubereiten? Filterkaffee ist eine Kaffee, der sehr mild ist und wenig SĂ€ure hat. 

Der Name Melitta sagt Ihnen bestimmt etwas, oder? Den Filterkaffee erfunden hat die Deutsche Melitta Bentz vor ĂŒber 100 Jahren. Ein Löschpapier brachte Melitta auf die Idee, den Kaffee, der gemahlen wurde, mit einem StĂŒck Papier vom Wasser zu trennen, um so einen Kaffee zu erzielen, der mild ist und eine glatte Textur hat. Dieser Filter aus Papier wird bis heute genau so verwendet. Melitta gilt als die Mutter von Filterkaffee und das Unternehmen Melitta besteht bis heute als Traditionsunternehmen auf dem Kaffee-Markt. Melitta ist weltweit bekannt.

FĂŒr die Zubereitung einer Tasse Filterkaffee benötigen Sie Bio Kaffee, herkömmlicher Kaffee geht natĂŒrlich auch, heißes Wasser und einen Filter, beispielsweise einen Handfilter

Sie mĂŒssen den Kaffee, der am besten frisch gemahlen ist, dem Filter hinzufĂŒgen und ĂŒbergießen Sie ihn mit Wasser. Jetzt beginnt die Extraktion. Der Prozess der Kaffee-Extraktion geht recht schnell und quasi sofort haben Sie Ihre fertige Tasse Filterkaffee. 

Mit einer Kaffeemaschine geschieht dieser Prozess der Kaffee-Zubereitung eben automatisch. Der Kaffee, der gemahlen ist, wird automatisch von dem erhitzten Wasser sofort ĂŒbergossen und der Kaffee extrahiert. Der Filterkaffee wird in einer Kanne gebrĂŒht.

Filterkaffee bietet die Möglichkeit, innerhalb kurzer Zeit viel Kaffee auf einmal zu kochen und ist daher auch im Preis recht gĂŒnstig. 

Filterkaffeemaschinen haben der Umwelt zur Liebe auch manchmal einen Filter, der permanent und leicht mit Wasser ausgewaschen werden kann und sofort wiederverwendet wird.


Warum sollten Sie Ihren Bio Kaffee bei Sensaterra kaufen?

Sie lieben Kaffee, Röstkaffee und Espresso? Dann ist Sensaterra genau der richtige Ort fĂŒr Sie! Hier finden Sie alle Zutaten, die das Bio-Herz begehrt fĂŒr die Zubereitung von Bio Kaffee und Bio Espresso zu Hause oder im CafĂ©.  

Neben Bio Kaffeebohnen, Bio Röstkaffee, Bio Espresso, Bio Kaffee gemahlen, Bio CaffĂš Verde, Bio Kapseln, die kompatibel mit Nespresso sind und Bio Kaffeepads bieten wir auch das passende Zubehör sowie auch das ein oder andere Probierpaket, wenn Ihnen die Auswahl zwischen unseren Bio Kaffees zu schwer fallen sollte. Ein Bio Probierpaket enthĂ€lt unterschiedliche Sorten an Bio Kaffee, die Sie ausprobieren können, um Ihren Geschmack, was Kaffee anbetrifft, zu erkunden. Zudem sparen Sie auch gleichzeitig Geld mit einem Probierpaket. 

Der Geschmack unserer Bio Kaffees besticht durch Vielfalt. Von mild und mit wenig SĂ€ure bis hin zu Kaffee, der krĂ€ftig ist und ein intensives Aroma hat. Jeder findet hier den passenden Bio Kaffee fĂŒr sich zu einem angemessenen Preis.

Möchten Sie sich auch selbst an die Röstung von Kaffee wagen? Entdecken Sie hier unseren Kaffeeröster und auch den passenden Rohkaffee (CaffÚ Verde). Wenn Sie Ihren Bio Kaffee selber rösten, haben Sie den Vorteil, dass Sie das Aroma und den Geschmack selbst beeinflussen können. Der Kaffee kann so mild oder krÀftig sein, wie sie wollen.

Egal ob Bio oder Fair Kaffee, jede Sorte unserer Kaffees kommt von kleinen Artisans, die ihr Handwerk verstehen und so eine hohe QualitĂ€t des Kaffees garantieren können. Wir bieten auch Kaffeebohnen in Verpackungen mit einem Inhalt von einem Kilogramm an. 

Unser Sensaterra-Kundenservice :

Unser Kundenserviceteam steht Ihnen von Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr meist sofort zur VerfĂŒgung und beantwortet alle Ihre Fragen, zu welcher Sorte Kaffee oder welcher Röstgrad das Richtige fĂŒr Sie sein könnte. 

Sie können uns per Chat, E-Mail oder Telefon kontaktieren. Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können.

In unserem FAQ Bereich erfahren Sie zudem sofort die Antwort zu all den hĂ€ufig gestellten Fragen, wie Versand, Lieferung und mehr. 

Enge Zusammenarbeit mit den Handwerkern :

Bei Sensaterra arbeiten wir eng mit Handwerkern fĂŒr Bio Kaffeebohnen, Espresso und Bio Kaffee gemahlen, egal ob Arabica oder Robusta,  aus allen drei LĂ€ndern zusammen. Viele unserer Handwerker produzieren Bio- oder Fairtrade Kaffee zu einem fairen Preis fĂŒr alle. 

Eine große Auswahl an Produkten:

Neben wunderbaren  KaffeespezialitĂ€ten finden Sie bei Sensaterra auch das passende Zubehör und Maschinen.

Sie sind nicht der grĂ¶ĂŸte Fan von Kaffee oder Espresso? Kein Problem, bei uns ist auch eine große Auswahl an Tee und kleinen sĂŒĂŸen Köstlichkeiten, neben Kaffee und Espresso und deren Bohnen, lieferbar. Jedes Produkt in einer Top-QualitĂ€t.

Kostenlose Lieferung inkl. ab einem Bestellwert von 39 EUR.

FĂŒgen Sie jetzt Ihre Bio Artikel dem Warenkorb hinzu und sparen Sie sich bei einer Bestellung ĂŒber 39 EUR (inkl. Mwst.) zusĂ€tzliche Versandkosten.

Bewertungen auf Trustpilot

Sie sind noch nicht ĂŒberzeugt?

Schauen Sie sich gerne unsere Bewertung auf Trustpilot an und lassen Sie sich ĂŒberzeugen. Wir freuen uns, wenn Sie uns auch eine Bewertung in Form von Sternen und inkl. eines Kommentars da lassen. 

Spezialistenauswahl
Spezialistenauswahl
Kostenfreie Lieferung ab 39€
Kostenfreie Lieferung ab 39€
100% sichere und mehrmalige Zahlungen für alle qualifizierten Einkäufe
100% sichere und mehrmalige Zahlungen für alle qualifizierten Einkäufe
Visa Master Card American Express Giropay Klarna
Erreichbarer Kundenservice
Erreichbarer Kundenservice